Gynäkologie

«Sich wandeln und sich neu entdecken.»

Es kommt anders

Auch wenn die Menopause eine Erfahrung ist, die alle Frauen machen, wird sie immer unterschiedlich erfahren.

Stellen Sie uns die Fragen, die Ihnen am Herzen liegen.

Gemischte Gefühle

Viele Frauen sehen den Wechseljahren mit unsicheren Gefühlen entgegen. Das Älterwerden wird ihnen bewusster, sie befürchten geistige und körperliche Leistungseinbussen.

Es gibt verschiedene Wege, den körperlichen und seelischen Problemen in dieser Zeit zu begegnen.

Lebensqualität muss nicht leiden

Heutzutage kann man mit vielfältigen Therapiemöglichkeiten die Beschwerden der Wechseljahre lindern, so dass die Lebensqualität nicht allzu stark darunter leidet.

Alternative Heilmittel (auf planzlicher Basis, Homöopathie) und klassische Medikamente (Hormonpräparate) sind gleichberechtigt.

Es gibt keine Patentlösung

Denn jede Frau erlebt diese Phase des Umbruchs anders. Wir wählen gemeinsam aus, was sinnvoll ist.

Und wir beraten Sie, wie Ihr Wohlbefinden gestärkt werden kann.